Aktuelles

Der Steuerkreis hat über folgende Projekte beraten und diese befürwortet

  •  Projekt „Haus für Jugend und Familie“ (Stadt Kitzingen, LEADER-Zuschuss bis zu 1 000.000 €)
  • Projekt „Wandern im Kitzinger Land – Teilbaustein B) Attraktivitätssteigerung der TraumRunden“ (Landkreis Kitzingen, LEADER-Zuschuss bis zu 14.357,34 €)
  • Projekt „Unterstützung Bürgerschaftliches Engagement II“ (LAG Z.I.E.L. Kitzingen e.V., LEADER-Zuschuss bis zu 20.200 €)

Die Beschlussfassung erfolgt aufgrund der Coronakrise unter Vorbehalt.
Auch aufgrund des Überschreitens des Budgetgrenze der LAG Z.I.E.L. ist der Beschluss unter Vorbehalt gefasst

Der Steuerkreis hat im Umlaufverfahren vom 20.04.2021 über eine Maßnahme im Bereich „Bürgerschaftliches Engagement“ entschieden

Der Steuerkreis hat im Umlaufverfahren über die Maßnahme "Poysdorfer Platzl"  der Deutsch-Österreichischen Gesellschaft Dettelbach entschieden. Es geht dabei um einen Anerkennungsbetrag von bis zu 1.707,65 € im Rahmen des Kleinprojektefonds "Bürgerschaftlichen Engagements".

Der Steuerkreis hat im Umlaufverfahren vom 11.03.2021 über eine Maßnahme entschieden

Der Steuerkreis hat im Umlaufverfahren über die Maßnahme „Mein Garten“ der Volkacher Ortsgruppe des Bund Naturschutz entschieden und einen Anerkennungsbetrag von 1.200 € im Rahmen des „Bürgerschaftlichen Engagements“ befürwortet.

Vorbereitungen für Förderphase 2023 – 2027 beginnen

Die bestehenden Lokalen Aktionsgruppen (LAG) und auch neue Regionen wurden von Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber aufgerufen, ihr Interesse für die kommende Förderperiode ab 2023 zu bekunden. Im Rahmen des digitalen 5. Bayerischen LEADER-Forums wurden die ersten Rahmenbedingungen für den Start in die neue Förderphase bekannt gegeben. Erster Schritt ist eine Interessensbekundung, die bis 21. Mai 2021 von den interessierten LEADER-Regionen einzureichen ist und die eine zwingende Voraussetzung für die spätere offizielle Bewerbung LEADER-Auswahlverfahren darstellt.

Im Laufe des Jahres 2021 werden dann die nächsten Schritte des Auswahlverfahrens und die Auswahlkriterien bekannt gegeben. Voraussichtlich im Frühjahr 2022 ist dann die Bewerbungsphase beendet und die zukünftigen LEADER-Regionen werden ausgewählt.

Auch in Zukunft gilt es, das erfolgreiche Förderinstrument der Europäischen Union zu nutzen, um die ländlichen Regionen in Bayern attraktiv zu gestalten.  

https://www.stmelf.bayern.de/cms01/service/presse/pm/2021/266326/

Hier finden Sie die aktuelle Monitoringtabelle der LAG Z.I.E.L. von 2020.

Der LAG-Steuerkreis hat im Umlaufverfahren vom 09.11. bis 20.11.2020 über das Projekt „NATURA-Akademie für Gesundheit und Soziales - Neubau Schulungsgebäude mit zwei Seminarräumen“ von Dr. Michael Leisten beschlossen.

Der Steuerkreis befürwortet das Projekt und stimmt einem Zuschuss von bis 196.763 € zu.

Die Beschlussfassung erfolgt aufgrund der Coronakrise unter Vorbehalt.

Auch aufgrund des Überschreitens des Budgetgrenze der LAG Z.I.E.L. ist der Beschluss unter Vorbehalt gefasst.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.